Rathaus Uelzen Donnerstag, 29. August, 15.00 - 17.00 Uhr

Sexuelle Belästigung kommt in Betrieben und Organisationen immer wieder vor. Das kann schwere Folgen für die Betroffenen haben und dem Unternehmen nachhaltig schaden. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, ihre Beschäftigten aktiv zu schützen. Doch wie kann dies konkret geschehen? Der Fachvortrag des Rechtsanwalts Nikolai Manke gibt hierzu wertvolle Informationen.

Der Vortrag wird von der Hansestadt Uelzen, dem Frauen- und Kinderhaus Uelzen e.V., dem Paritätische Uelzen und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft veranstaltet und richtet sich an Personalverantwortliche und Führungskräfte.